Gemnova
SUCHEN

PARTNER
UNTERSTÜTZER

 
KomPot-Workshop stellt Weichen für Weiterarbeit

43 Südtiroler Gemeinden haben sich am Projekt Kommunale Potentialanalyse (KomPot) des gemeindeverbindenden Netzwerkes GemNova.net beteiligt und ihre Bilanzen analysieren lassen. Das GemNova.net-Team hatte dazu eigens eine Business-Intelligence-Software entwickelt, die die Finanz- und Strukturdaten von Gemeinden auswertet, indem sie Bilanzkennzahlen generiert. So kann beispielsweise festgestellt werden, wie schnell eine Gemeinde Zahlungen anweist, wie hoch ihre Ausgaben für Dienste, wie Schule, Kindergarten oder kulturelle Initiativen sind, oder wie es um die Steuerbelastung der Bürger steht. Die so ermittelten Informationen sollen den Gemeinden für Planungs- und Steuerungszwecke zur Verfügung stehen.

 

Am 17. Mai trafen sich interessierte Vertreter der teilnehmenden Gemeinden an der EURAC, darunter Bürgermeister, Mitarbeiter des Finanzdienstes und vor allem Gemeindesekretäre, um die Ergebnisse zu diskutieren und über die Weiterentwicklung des Projekts zu sprechen. Auch eine Vertretung des Südtiroler Gemeindenverbandes war anwesend.

 

 

 

 

 

 

Idee und Umsetzung wurden durchwegs positiv aufgenommen und die konkrete Mitarbeit einiger Gemeinden an der Weiterentwicklung zugesichert.

 

 

 

 

 

 

In kleineren Kernteams werden nun unterschiedliche Fragestellungen bearbeitet. Einerseits werden Standardberichte konzipiert, die eine effiziente Berichterstattung ermöglichen und es Vergleichsringe eingerichtet, die Kennzahlensysteme zu ausgewählten Leistungsbereichen der Gemeinde definieren, um daraus nutzbringende Schlüsse über das eigene Verwaltungshandeln ziehen zu können.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Sinne der Idee von Gemnova.net, das Rad nicht jedes Mal erfinden zu müssen, sollen die Ergebnisse den anderen Gemeinden präsentiert werden, die sich in Folge den Vergleichsringen anschließen bzw. die Produkte übernehmen können.

 

Kontakt: guenther.frueh@eurac.edu; Tel.: 0471 055412

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Link zur GemNovaDL- Einkaufsplattform
GEMNOVA DienstleistungsGmbH
EIN PROJEKT VON
MIT UNTERSTÜTZUNG VON